Benutzer-Werkzeuge

Hallo! Bitte melden Sie sich hier an, um alle Bereiche von bibhelp.de nutzen zu können.
newsletter:21-ibtc-rundschreiben_dezember_2003

IBTC-Rundschreiben Dezember 2003

Liebe Leserinnen und Leser,

mit diesem Rundschreiben möchten wir Sie zum Jahresende über die wichtigsten Änderungen der letzten Zeit sowie über aktuelle Angebote informieren.

Neue Programmversionen:

Die neue Version 4.61 inkl. einer überarbeiteten Dokumentation steht nun zum kostenlosen Download zur Verfügung. Bei Fragen oder Problemen mit Ihrer bisherigen Version installieren Sie bitte zunächst diese Version und prüfen anschließend ob die Problematik immer noch besteht, bevor Sie sich an Ihren Ansprechpartner wenden.

Windowsversion BVSeLIB:

Zur Zeit wird mit Hochdruck an der neuen Version 4.7 gearbeitet, welche im kommenden Jahr zur Verfügung stehen soll. Es werden hier Praxis-Erfahrungen sowie zahlreiche Anwenderwünsche (siehe Verbesserungsvorschläge im Anwender-Support-Bereich) einfliesen. Das Update auf 4.7 wird jedoch nicht kostenlos von uns angeboten. Wir empfehlen vor Veröffentlichung der Version 4.7 einen Pflege- oder Support-Vertrag für BVSeLIB abzuschließen, da hier die Updates enthalten sind. Die Kosten für einen Pflege-Vertrag sind dabei deutlich niedriger als die Kosten für das einzelne Update. Haben Sie BVSeLIB über Ihre Fachstelle im Rahmen einer Bistums- bzw. Landeskirchen-Lizenz erhalten, so erhalten Sie in der Regel die Updates von Ihrer Fachstelle unentgeltlich.

Hardwareangebot:

Das spezielle Angebot an Bibliothekshardware wurde erweitert und die Preise teilweise weiter gesenkt. Nähere Informationen finden Sie unter www.bibservice.de.

Wichtiger Hinweis zum Jahreswechsel:

Bitte vergessen Sie nicht zwischen dem letzten Ausleihtag in diesem Jahr und dem 31. Dezember die notwendigen Tätigkeiten zum Jahreswechsel durchzuführen. Unter ‚Intern/Systemeinstellungen/Tätigkeiten vor dem Jahreswechsel…’ finden Sie die entsprechenden Menüpunkte bzw. Hinweise auf einen Blick.

Anwendertreffen 2004:

Am 28. Februar 2004 findet das 5. Regionale Anwendertreffen in Mainz statt.

Spende statt Präsente:

Auch in diesem Jahr verzichten wir darauf zum Jahreswechsel Präsente zu überreichen. Statt dessen bekommt der Verein Freunde des Kinderdorfes ABAI in Mandirituba-Brasilien e.V. eine Spende für die Bibliothek des Kinderdorfes (www.abai.de).

Zum Ausklang des Jahres möchten wir uns bei allen Anwendern, Partnern und sonstigen Helfern herzlich für die angenehme Zusammenarbeit bedanken. Auch im nächsten Jahr werden wir uns für die Förderung der Büchereiarbeit, vor allem für die der ehrenamtlichen Mitarbeiter, nach besten Kräften einsetzen.

Frohe Weihnachten und ein glückliches Neues Jahr 2004 sowie

Alles Gute und weiterhin Viel Spaß und Erfolg bei Ihrer Büchereiarbeit!

Ihr IBTC-Team

newsletter/21-ibtc-rundschreiben_dezember_2003.txt · Zuletzt geändert: 2015/07/28 16:00 von BVS eOPAC

Webseiten-Werkzeuge