Benutzer-Werkzeuge

Hallo! Bitte melden Sie sich hier an, um alle Bereiche von bibhelp.de nutzen zu können.
newsletter:24-ibtc-rundschreiben_mai_2004

IBTC-Rundschreiben Mai 2004

Liebe Leserinnen und Leser,

Namensänderung:

`BVS` wird nun mit `BVS Classic` und `BVSeLIB` mit `BVS Professional` bezeichnet. Die bisherigen Lizenzdateien für BVS und BVSeLIB sind weiterhin gültig.

Windowsversion von BVS Compact/Lite:

`BVS Compact` und `BVS Lite` beinhalten neben der klassischen Textoberfläche nun auch die aus BVSeLIB bekannte graphische Windows-Oberfläche. Installieren Sie dazu die aktuelle Programmversion über die vorhandene Installation. Die bisherigen Lizenzdateien für BVS Compact und BVS Lite sind weiterhin gültig.

BVS Standard:

Ab sofort steht das neue Softwareprodukt `BVS Standard` zur Verfügung welches `BVS Professional` mit reduziertem Funktionsumfang entspricht. Eine Übersicht über die vorhandenen Produkte und dessen Funktionalitäten finden Sie auf unserer Webseite unter Produkte → BVS.

Neue Version:

Die neue Programm-Version 4.65, welche zahlreiche Fehlerbereinigungen enthält, steht nun zum kostenlosen Download bereit.

Vorschau Version 4.7:

Im Anwender-Support-Bereich finden Sie unter `online ansehen` einen Ausblick auf die kommende Programmversion. Wir empfehlen vor Veröffentlichung der neuen Version für BVS Standard und BVS Professional den Abschluss eines Pflege- oder Support-Vertrages um die zukünftigen Programmversionen kostengünstig zu erhalten. Haben Sie Ihr Programm über Ihre Fachstelle im Rahmen einer Bistums- bzw. Landeskirchen-Lizenz erhalten, so erhalten Sie in der Regel die Updates von Ihrer Fachstelle unentgeltlich.

Hardwareangebot:

Die Preise für das spezielle Angebot an Bibliothekshardware wurde weiter gesenkt. Nähere Informationen finden Sie unter www.Bibservice.de.

Ihr Online-Angebot im Internet:

Im ersten Quartal 2004 waren 57 Prozent aller deutschen Erwachsenen online. Erweitern Sie daher Ihr Service-Angebot und ermöglichen Sie Ihren Lesern die Recherche in Ihrem Medienbestand über das Internet (Angebote ab 1,16 Euro pro Monat). Es besteht auch die Möglichkeit, dass jeder Leser sich sein Leserkonto übers Internet ansehen kann, d.h. z.B. was er ausgeliehen oder vorgemerkt hat. Weitere Informationen auf unserer Webseite unter Produkte → eOPAC.

Alles Gute und weiterhin Viel Spaß und Erfolg bei Ihrer Büchereiarbeit!

Ihr IBTC-Team

newsletter/24-ibtc-rundschreiben_mai_2004.txt · Zuletzt geändert: 2015/07/28 16:02 von BVS eOPAC

Webseiten-Werkzeuge