Benutzer-Werkzeuge

Hallo! Bitte melden Sie sich hier an, um alle Bereiche von bibhelp.de nutzen zu können.
newsletter:53_bvs_newsletter_nr._24

BVS-Newsletter Nr. 24 vom 28.09.2011

Inhalt:
1. Mitteilungen
2. Aktuelle Versionen
3. Termine

1. Mitteilungen:

1.1. Nüchterne Zahlen machen schwindelig
Noch nüchtern: „Die Internetverbreitung in Deutschland erreicht eine neue Rekordmarke: Mit 51,7 Millionen Internetnutzern wurde erstmals die 50 Millionen-Marke durchbrochen. Dies entspricht einem Bevölkerungsanteil von 73,3 Prozent (2010: 69,4 Prozent). Gegenüber dem Vorjahr kamen 2,7 Millionen neue Onliner hinzu. Der Zuwachs geht vor allem auf die Über-60-Jährigen zurück: 34,5 Prozent der Über-60-Jährigen sind in-zwischen online, was einer Steigerungsrate von 23 Prozent gegenüber dem Vorjahr entspricht“. Mehr dazu...

Und jetzt schwindelig: Das heißt, dass nun eigentlich alle Zielgruppen der Büchereien regelmäßig online gehen. Und für die Bücherei wird die eigene Präsenz im Internet immer wichtiger. Wir unterstützen das mit unserem BVS eOPAC, dem Katalog im Internet. Mehr dazu...

1.2. Internet für alle ? - Na klar!
Heute hat jeder Mensch mit dem Internet zu tun, ob bewusst oder unbewusst. Die Büchereien richten sich deshalb auf die Bedürfnisse ihrer Leserinnen und Leser ein, um die Vorteile des Internet zu nutzen und die Kompetenz der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter entsprechend zu erweitern.

Die Fachstelle Mainz bietet deshalb jeder KÖB im Bistum die Möglichkeit, eine kostenlose Musterhomepage für ihren eigenen Internetauftritt zu nutzen. Darin eingebunden sind der BVS eOPAC (bis 1.500 Medien kostenlos) und das borromedien-Partnerprogramm.

Wir unterstützen diese kreative Initiative mit Optionen für den BVS eOPAC und einem eigenen Forumsbereich in www.bibhelp.de , der zentralen Plattform rund um Ihre EDV-Bibliothekssarbeit.

1.3. www.bibservice.de
Demnächst wird unser Vertriebspartner mit einem überarbeiteten Internetauftritt im weltweiten Netz vertreten sein. Bibservice vertreibt unsere Bibliothekssoftware BVS, die von hauptamtlichen Bibliothekaren, aber auch ehrenamtlichen Bücherei-Mitarbeitern jeder Altersgruppe, tagtäglich erfolgreich eingesetzt wird. Im Bereich Hardware liefert bibservice ausgewählte hochwertige und praxiserprobte Produkte zu äußerst günstigen Konditionen. Mehr dazu schon im alten Auftritt...

1.4. Lernmittelverwaltung
Seit längerem unterstützt BVS die Lernmittelverwaltung der Schulen mit einem integrierten Funktionspaket. Die Leistungsfähigkeit konnte jetzt wieder einmal an einem Gymnasium unter Beweis gestellt werden. Zitat unserer Kundin: „an 2 Tagen (von je 8:00 Uhr - 14:00 Uhr) wurden mit 5 PCs 1000 Schüler mit ca. 7000 Büchern versorgt. PROBLEMLOS !!!!!!!“

1.5. BVS und RFID
Seit einiger Zeit unterstützt BVS auch RFID ( ? ). Die RFID-Chipkarte kommt dabei als Leserausweis zur Verwendung, wie z.B. der RFID-Benutzerausweis von EasyCheck oder die RFID-Schülerkarte der Schulverpflegung Viersen. Diese Möglichkeiten sind in unserem BVS Professional-Produkt enthalten.

1.6. Förderpreise 2011 im Rahmen des Hessischen Bibliothekspreises
Die Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen und der Landesverband Hessen im Deutschen Bibliotheksverband (dbv) haben im Rahmen des Hessischen Bibliothekspreises drei Förderpreise für ehren- und nebenamtlich geführte Bibliotheken vergeben. Die mit jeweils 1.500 Euro dotierten Preise gehen an die Stadtbücherei Grünberg (LK Gießen), den Büchertreff an der Christuskirche, Evangelische Kinder- und Jugendbücherei im Joh.-Heermann-Heim, Hasselroth-Neuenhaßlau (LK Main-Kinzig-Kreis) und die Katholisch Öffentliche Bücherei Obertiefenbach (LK Limburg-Weilburg).

Wir freuen uns sehr, dass damit in diesem Jahr alle Preisträger Lösungen der BVS-Produktfamilie aus unserem Hause einsetzen. Herzlichen Glückwunsch und weiterhin viel Erfolg!

2. Aktuelle Versionen:

BVS 5.04.044
BVS 5.04.138 RC

3. Termine:

Sa 08.10.11Katalogisierung mit BVS
Sa 22.10.11Buchhaltungsschulung mit BVS
Sa 29.10.11BVS-Techniktag Mainz
Sa 03.12.11BVS-Workshop in Erbach/Odenwald
Sa 25.02.12BVS-Anwendertreffen Mainz
Sa 17.03.12BVS-Anwendertreffen Aachen
Sa 24.03.12BVS-Anwendertreffen Krefeld
Di 27.03.12BVS-Fachstellentreffen Mainz
Sa 21.04.12BVS-Anwendertreffen Köln/Bonn
Fr 27.04.12BVS-Anwendertreffen Frankfurt
Sa 28.04.12BVS-Anwendertreffen Hadamar
Sa 05.05.12BVS-Anwendertreffen Saarbrücken
Sa 02.06.12BVS-Anwendertreffen Trier
newsletter/53_bvs_newsletter_nr._24.txt · Zuletzt geändert: 2015/08/21 04:17 von Bibservice

Webseiten-Werkzeuge